American Dream

1200 Gäste

Hip Hop.
Eine Kultszene in Heidelberg, aus der viele von unserem The FAM Team kommen.
Schon seit jungen Jahren tanzen wir zusammen in verschiedenen Gruppen im Haus der Jugend in Heidelberg und freuen uns jedes Jahr auf die Aftershow Party nach dem alljährlichen Jugendtanztag, zu der wir meist mit über 50 Tänzerinnen und Tänzern teilnehmen und ein Gefühl wie bei Amerikanischen Filmen erzeugen. Wieso gibt es derartige Veranstaltungen nicht öfters?
Diese Frage stellten wir uns einst bei einem Meeting und kamen auf die Idee eine große Hip Hop Party zu veranstalten, für alle Tänzer und auch nicht Tänzer, die ein Gefühl wie im American Dream haben möchten.

Was hat unsere Veranstaltung, die andere Veranstaltungen nicht haben?
Da wir alle selbst aus der Hip Hop Szene kommen, stecken wir da eine Menge Leidenschaft und Herzblut in unser Event. Unser Ziel ist es, ein unvergessliches Gefühl unseren Gästen mit zu geben. Ein Event, das nicht so schnell in Vergessenheit gerät.

Was können wir bieten, was es in Heidelberg nicht schon gibt?
Auf jeder Party gibt es die unterschiedlichsten Charaktere. Klar wussten wir, dass wir viele Tänzerinnen und Tänzer auf unsere Party anlocken würden. Uns war aber auch bewusst, dass es viele gibt, die weniger Tanzen und dafür mehr an der Bar abhängen und trinken. Unser Ziel war es, dass jeder zufrieden ist und Spaß hat. Dementsprechend hatten wir neben den ganzen technischen Effekten (Konfettikanonen, Nebel, etc.) für die:

Tänzer 2-3 Sessions während der Party geboten. Es wurde ein Kreis in der Mitte der Tanzfläche gebildet und offen gehalten. Der DJ spielte heftige Hip Hop Beats und ein MC kommentierte das Geschehen, während die Fläche im Kreis durch Spots beleuchtet wurde und einzelne Tänzer ihr Können zeigten.

Trinker Damit dies jedoch auch zu einem Spaß wird, bauten wir Beerpong Tische auf, für die die Gäste sich Komplett Sets kaufen konnten.

Fotos dürfen natürlich auf einer solchen Party nicht fehlen. So wurde eine Riesen Fotowand aufgebaut, mit rotem Teppich bei dem unsere Gäste von einer professionellen Fotografin kostenlos abgelichtet werden konnten.
Um mehr Pepp rein zu bringen, hatten wir einen Partybunny der für Stimmung und Gute Fotos sorgte.

Studenten Zu später Stunde gab es für unsere Gäste auch noch Gratis Shots zu jeder vollen Stunde, ausgeschenkt von unseren heißen Shotgirls.


Eine Hip Hop Party mit einem Touch von Hollywoodfilmen?
Das boten die American Dream Partys in Heidelberg in der Halle 02.

Mein Tipp:
Bevor ihr ein Event plant, überlegt euch, warum ihr das macht. Was ist die Vision und was die Motivation? Eure Gäste werden es immer merken, ob es euch nur um den finanziellen Erfolg ging oder ob in eurer Veranstaltung tatsächlich Leidenschaft, Herzblut und die Liebe im Detail gesteckt hat.

//ND